Grundlage

 

Unser pädagogisches Konzept orientiert sich in seinen Grundzügen/Prinzipien an der Pädagogik von MARIA MONTESSORI (Italien, 1870-1952). Maria Montessoris Engagement galt besonders behinderten Kindern. Bei der Arbeit mit ihnen entdeckte sie ihre pädagogischen Prinzipien. Besonderheiten und Kennzeichen dieses pädagogischen Ansatzes kann man wie folgt zusammenfassen: Maria Montessori stellte das Kind mit seinen Lern- und Entwicklungsbedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit und weist den Erwachsenen die Aufgabe zu, an seiner Seite unterstützend zu wirken. Die Erwachsenen haben die Aufgabe, eine "vorbereitete Umgebung" zu gestalten, die es dem Kind ermöglicht, ohne die Hilfe eines Erwachsenen selbst tätig zu werden: "Hilf mir, es selbst zu tun!" ist ein Leitsatz von Maria Montessori.